Dienstag, 25. März 2008

Free-Flight 2008

In diesem Jahr haben wir mal wieder die Free-Flight in Garmisch-Partenkirchen besucht. Fazit: Trotz schlechter Wetterprognosen wars schön. Freitags auf der Messe (bei Dauerregen) haben wir viele Bekannte getroffen, einiges neues gesehen, Gurtzeuge ausprobiert, Handschuhe gekauft, und vor allem viel Spaß gehabt. Samstag war strahlender Sonnenscheín bei Föhntendenz. Die Wankbahn hatte zu und der Osterfelder bei Rückenwind war nicht unbedingt zu empfehlen. Alternativprogramm war, Petras Geburtstag auf Deutschlands höchsten Berg, der Zugspitze zu feieren. Mittags mit einem Cuba-Libre anzustoßen das hat doch auch was. Oben am Gipfel hatten wir dann so ca. 6okm/h Wind aus Süd, was uns bestätigte, heute nicht zu fliegen und uns einen schönen Tag zu machen. Leider hatten wir die Skier bedingt durch die Zuganreise (Unschlagbare 58 € Hin und Zurück im ICE) nicht mit.
Jetzt warten wir sehnsüchtig mal auf gutes Flugwetter, unser Osterausflug hatten wir aufgrund des Wintereinbruchs abgesagt.