Samstag, 2. Juni 2012

Kärnten 7. Tag



Heute sah es am Morgen so aus, als wenn ein Alternativprogramm angesagt wäre. Wir trafen uns am Mittag und Itze fuhr mit uns zur Koralpe - Goding. Ein schöner Startplatz - der Wind stand an. Ich habe leider die Thermik nicht optimal erwischt, also ging es nach rund 20 Minuten zum landen. Beim zweiten Start hatte ich leider das Pech, dass mir eine Leine gerissen ist und ich sicherheitshalber gezwungen war, meinen Flug nach knapp einer Viertelstunde zu beenden. Trotz allem war es wunderschön und wir fuhren gemeinsam zur Bettlerklause zur "Raubtierfütterung". Wir haben noch nie erlebt, dass es für wenig Geld sooooooviel zu Essen gibt.

Keine Kommentare: