Freitag, 25. Juli 2014

14. Tag Kössen/Tirol

Das Unterberghorn rockt. Bis 15:00 Uhr bedeckt und Null Wind, bis dahin waren nur Abgleiter möglich. Dann kam die Sonne heraus und perfekt Thermik stellte sich ein. Ich bin um 15:30 Uhr gestartet und noch 2 h geflogen. Über 700 m Startüberhöhung und eine rund 26-Punkte-Strecke für den DHV-XC Cup. Ein Hammer Flugtag, womit sicher die meisten Piloten heute nicht mehr gerechnet haben. Allerdings waren auch heute wieder sehr viele Schirme in der Luft und man musste recht wachsam sein.
Petra hat eine Wanderung von der Bärenhütte zum Gipfelkreuz des Unterberghorns unternommen. Dies war eine schöne 1 h Tour.

Keine Kommentare: