Montag, 21. Mai 2018

Lefkada 6. - 8. Tag

Das Gleitschirmfliegen war in diesem Jahr auf Lefkada extrem schwierig. Der Freitag hatte tiefbasige Bewölkung und der versprochene Westwind hat sich dann doch vornehm zurückgehalten. Bei ansprechenden Seewind aus W kann man wunderbar am SP Kathisma, direkt oberhalb des Strandes auf 130 m Höhe gelegen, soaren. Doch leider ging an diesem Tag diese Möglichkeit nicht.
Gestern dann wieder der starke Wind aus SO, was das Fliegen auf der Westseite der Insel unmöglich macht.
Somit blieb an den beiden letzten Tagen ausgiebig Zeit für Ausflüge, die Sonne am Beach zu genießen, oder sich einfach nur gut gehen lassen. 
Heute sind wir wieder gut und überpünktlich zuhause angekommen.
Schon bald geht es mit dem RML Gleitschirmclub nach Lermoos, in der Zugspitzregion gelegen. Dann wird sicherlich die Flugausbeute ausgiebiger werden.
 
Flug am türkisblauen Meer

Landung am Kathisma Strand
 

Keine Kommentare: