Donnerstag, 23. August 2018

Alpentour 7. Tag

Nun sind die fünf Tage Slowenien vorbei, es war, trotz der unfliegbaren Bedingungen am Lijak eine wirklich schöne Zeit. Wir genossen die Gegend, die Unterkunft und den guten Wein. Ein wirklicher Hotel Tipp. Hier der Link, auch in Deutscher Sprache auswählbar und mit vielen Bildern in der Fotogalerie.
 
Heute sind wir nach dem Frühstück in schöne Friaul gefahren. Zuerst in die neue Unterkunft, dem "Agriturismo I Comelli" in Nimis. Das Haus ist sehr schön und urig und dazu wahnsinnig liebe Gastgeber.
Wir haben sogar den Blick vom Balkon auf den Startplatz Mt. Bernadia.
Natürlich ging es direkt hoch zum Berg, dort erwartete mich schon ein recht flotter Wind am SP. Fertiggemacht und direkt mal in der Luft. Die Bedingungen waren aber unerwartet, in der schon sehr labilen Luft, ruppig und anspruchsvoll. Nach einer halben Stunde Achterbahnfahrt entschloss ich dann doch mal den Weg Richtung Landeplatz Nimis (Anm. es gibt auch einen LP am Fuß des Berges in Torlano) einzuschlagen.
Zumindest strahlt mein Piloten - Gesicht wieder. So kann es weiter gehen, obwohl heute Nachmittag quellen überall die Wolken und es gewittert.
 
Agriturismo I Comelli

Der Ausblick vom SP

Mt. Bernadia

SP vom Balkon aus zu sehen
 

Keine Kommentare: