Donnerstag, 7. Februar 2019

Schöner Erfolg zum Jahresbeginn beim 100 m Cup

Im Januar haben wir wieder, wie schon seit einigen Jahren,  am traditionellen Kleinkaliber 100m Cup in Solingen - Ohligs teilgenommen. Die 100 m Distanz ist die größte Distanz im Sportschießen mit dem Kleinkalibergewehr und dem entsprechend anspruchsvoll.
In diesem Jahr glänzten wir, trotz widrigen Wetterbedingungen, mit sehr guten Leistungen und standen beide auf dem Siegertreppchen.
Die Petra gewann ihre erste Medaille bei diesem gut besetzten Turnier. Und die Medaille war goldglänzend. Sie belegte mit guten 294 Ringen (von 300 möglichen) den 1. Platz in der Damenwertung.


Bei mir waren es sehr gute 298 Ringe, die mir die Silbermedaille bei den Herren bescherte. Bisher stand nur eine Bronzemedaille aus dem Jahr 2012 bei mir zu Buche.
 Ein guter Start in das Kalenderjahr, das bald mit den Bezirksmeisterschaften seine Fortsetzung findet. Des weiteren sind wir bei gut besetzten Turnieren in Köln, Solingen und in den Niederlanden (Belfeld) gemeldet.



Keine Kommentare: