Montag, 22. April 2019

Sportschießen: Turnier in Solingen

Das große, über zwei Wochen, stattgefundene Turnier in Solingen, ist beendet. Die Teilnehmerzahl und die geschossenen Ergebnisse waren überragend. Viele amtierende Deutsche Meister und Landesmeister in verschiedensten Disziplinen waren dort am Start und boten Spitzenleistungen.
Wir konnten gut mithalten und boten ebenso sehr gute Ergebnisse und erreichten insgesamt 6. Podiumsplätze und weitere Top Platzierungen.
Als Mannschaft (drei Schützen) sind wir jeweils in gleicher Besetzung angetreten und haben uns sehr gut platziert.
Bis auf Zistu A und KK Liegend gab es jeweils eine separate Damen und Herren Wertung.
 
Hier die Ergebnisse im einzelnen:

Mannschaft:  KK 100 m A     2. Platz
                      KK 50 m A       3. Platz
                      LG A                5. Platz
 
Einzel Petra:  KK 100 m A     4. Platz
                      KK 50 m A        5. Platz
                      LG A                 3. Platz
 
Einzel Dimi:   KK 100 m A      1. Platz
                      KK 50 m A         5. Platz
                      LG A                  6. Platz
                      KK Liegend       3. Platz
                      ZiStu  A             3. Platz
 
In zwei Wochen treten wir beim Turnier in Tönisvorst in den KK Disziplinen an, bevor es dann ab Mitte Mai in Dortmund (mit dem Luftgewehr)  bei den diesjährigen Landesverbandsmeisterschaften, um Titel und Qualifikationen zur Deutschen Meisterschaft los geht.

Dienstag, 9. April 2019

Sportschießen Saison 2019 "Bezirksmeisterschaften"/ Relegationen/ Turniere


Landesrekord

Gold und Silber beim 100 m Cup


Intensive und anstrengende schießsportliche Wochen liegen hinter uns. Meisterschaftstermine, Liga Relegationen und Turniere als Vorbereitung haben uns gut beschäftigt. Wir sind aber mit unseren Leistungen recht zufrieden und können positiv auf die nächste Meisterschaftsebene "Landesverbandsmeisterschaften" schauen.
Gerade und aktuell sind heute die Limitzahlen zur LVM veröffentlicht worden, und zu unserer Freude sind wir in allen Disziplinen qualifiziert.
 
Hier die Platzierungen der Bezirksmeisterschaft im Einzelnen:

Petra für die Sportschützen Köln Stammheim (Bezirk 07, Köln rechtsrheinisch)

Luftgewehr Auflage:              3.   Einzel         2. Platz Mannschaft
KK 50m Auflage:                   2.   Einzel         2. Platz Mannschaft 
KK 100m Auflage:                 2.   Einzel         n.z.Q.   Mannschaft
Zimmerstutzen Auflage:        2.   Einzel         2. Platz Mannschaft 
Armbrust 10m Auflage:         9.   Einzel         3. Platz Mannschaft        
 
Dimitri für die Sportschützen Köln Stammheim (Bezirk 07, Köln rechtsrheinisch)

Luftgewehr Auflage:              6.   Einzel        2. Platz Mannschaft
KK 50m Auflage:                   4.   Einzel        n.z.Q    Mannschaft        
KK 100m Auflage:                 5.   Einzel        1. Platz Mannschaft
Zimmerstutzen Auflage:        4.   Einzel        2. Platz Mannschaft
Armbrust 10m Auflage:         3.   Einzel        3. Platz Mannschaft  

und für SSV Tüschenbroich (Bezirk 06, Aachen)

KK Liegend:                            8. Einzel         2. Platz Mannschaft

Landesoberliga Luftgewehr für die Sportschützen Köln Stammheim:
Durch die für uns ungünstige Abstiegsregel aus der höheren Liga (alle Absteiger kommen zu uns in die LOL) mussten wir in den ungeliebten Relegationswettkampf. Dort mussten zwei Oberligamannschaften und drei Landesligameister antreten.
An diesem extrem spannenden und nervenaufreibenden Wettkampftag belegten wir, durch eine homogene Mannschaftsleistung, den zweiten Platz. Der bedeutete den Klassenerhalt für die neue Saison 2019.

Bezirksliga Kleinkaliber für die Sportschützen Köln Stammheim:
Unsere neu formierte Ligamannschaft im Kleinkaliber wurde in der ersten Saison in der Bezirksliga auf Anhieb verlustpunktfrei und ungeschlagen erster der Liga.
Dadurch wurden wir auch zur Relegation eingeladen (diesmal zum Aufstieg). Aber es war extrem schwer, sich dort durchzusetzen. Sieben Mannschaften (die jeweiligen Bezirksliga-Meister) kämpften um einen Platz in der Landesliga. Die Leistungsdichte und Qualität der Mannschaften waren sehr hoch und dementsprechend wurde es eine enge Entscheidung.
Leider hat es für uns nicht gereicht und wir sind knapp gescheitert. Wir haben  alles gegeben, aber, es gab halt Bessere an diesem Tag.
Somit starten wir in der neuen Ligasaison wieder in der Bezirksliga.

Pokalschießen:
Nach den tollen Erfolgen beim 100 m Cup im Januar (mit Gold und Silber) im Einzel haben wir uns als Vorbereitung zur LVM bei weiteren Turnieren angemeldet .

Das Jubiläums-Pokalschiessen in Köln - Bickendorf ist beendet. Wir erreichten beide im Einzel gute Top Ten Platzierungen und gewannen, mit einem weiteren Kollegen,  die Mannschaftswertung in der Luftgewehr Auflage und in der Kleinkaliber Auflage.

Aktuell hat das große  Turnier in Solingen begonnen. Die Disziplin Zimmerstutzen ist schon beendet, und brachte mir einen hervorragenden 3 . Platz im Einzel. Des weiteren habe wir schon KK 100 m  geschossen und uns mit exzellenten Ergebnissen an die Spitze des Klassement gesetzt. Wir werden dort in den nächsten 2 Wochen alle Disziplinen als Vorbereitung schießen und hoffentlich mit guten Resultaten glänzen.
Berichte und Ergebnisse folgen!

Und zu guter Letzt wurde uns eine besondere Ehre zuteil. Der Mannschafts -Landesmeistertitel mit der Armbrust im Jahr 2018, wurde als neuer Landesrekord anerkannt.